Aswan in Ägypten

auf Facebook teilen auf Twitter teilen auf Google+ teilen

Die Stadt Aswan liegt rund 580 Kilometer von der Hauptstadt Kairo entfernt und derzeit leben dort rund 281.000  Einwohner. Neben seinem geschäftigen Treiben in den Gassen der Stadt, bietet der Ort ebenfalls ausreichend Möglichkeiten, um einen entspannten und ruhigen Urlaub zu verbringen. Besonders beliebt ist Aswan wegen seinem trockenen und milden Klima. Neben den vielen Sehenswürdigkeiten bietet die Stadt ebenfalls ausreichend Einkaufsmöglichkeiten am Gewürzmarkt.

Hier können Touristen nicht nur Gewürze zu sehr guten Preisen kaufen, sondern ebenfalls Schmuck, Galabajias oder andere Erinnerungsstücke, die den Urlauber an den unvergesslichen Urlaub erinnern. Die besonderen Sehenswürdigkeiten von Aswan sind der Philae Tempel, welcher aufgrund des erbauten Staudamms auf die höher gelegene Insel Agilika versetzt wurde, die Elephantine Insel oder das Mausoleum des Aga Khan, indem Besucher zudem einen sehr schönen Blick auf die Stadt Aswan erhaschen können.

Reisegutscheine Ägypten

Jährlich zieht es viele Besucher zu dem unvollendeten Obelisken, bei dem Touristen noch heute erkennen können, welche Arbeitsweise die alten Ägypter angewendet haben. Bei einem Urlaub in Aswan sollte zudem ein Besuch des Simeon-Klosters nicht fehlen, welches im 6. Jahrhundert erbaut wurde und zu den imposantesten Klosteranlagen Ägyptens zählt. Besonders zu empfehlen bei einem Urlaub in Aswan sind die Gräber der Adligen, welche in einen steil abfallenden Felsen eingehauen sind. Die Gräber weisen besonders schöne Inschriften und Malereien auf, welche dem Urlauber einen sehr genauen Einblick in das Leben der alten Ägypter ermöglichen.